Slavi Trifonov kehrt mit Maestro zum BTV zurück, sein Team macht eine Sendung

Das Team von Slavi Trifonov kehrt zum BTV zurück. Sie wird in der Reality-Show Escape to Victory mitspielen, die dieses Jahr ausgestrahlt wird.

Das Programm ist wettbewerbsorientiert. Darin begeben sich mehrere Spielerpaare, verbunden durch verschiedene Beziehungen, Freundschaften oder andere Bindungen, auf eine Reise und unternehmen verschiedene spannende Experimente, um nach Angaben des Fernsehens an den großen Preis namens „Der Schatz“ zu gelangen.

Mit der Umsetzung des Entwurfs sind „EMD Entertainment“ und Evgeny Dimitrov – Maestro – betraut. Slavi Trifonov und sein Team trennten sich 2019 von BTV, das Fernsehen stellte die Ausstrahlung von „Slavis Show“ ein.

In der neuen Show werden mehrere Paare an verschiedene Orte des Landes reisen, darunter natürliche, historische und kulturelle Orte. Alle Anweisungen und Aufgaben, die die Teilnehmer erhalten, beziehen sich auf Bulgarien – historische Personen und Gegenstände, Bräuche, Realität, Lebensstil und Bräuche. Einige Anleitungen liegen in Form von Bildern, logischen und technischen Aufgaben oder Rätseln vor. Paare starten gemeinsam am selben Ort, lösen verschiedene Aufgaben und entdecken dabei neue Informationen, die sie auf der Reise begleiten und bis zur Ziellinie führen.

Siehe auch  Russische Truppen sind in den stark befestigten Vorort Sasow Jar eingedrungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert