Zendaya erschien zur Premiere in einem aufreizend ausgeschnittenen Kleid ohne Unterwäsche

Zendaya ist eine dieser Schauspielerinnen, die bei jedem Auftritt auf dem roten Teppich unbemerkt bleibt, dank der einzigartigen Outfits, die sie für ihre offiziellen Auftritte auswählt. Kein Wunder also, dass bei der New Yorker Premiere ihres neuen Films „Toon: Part Two“ die Augen und Kameras der Fotografen erneut auf sie gerichtet waren.

Einer der Gründe dafür ist das wunderschöne und zugleich aufreizende weiße Kleid mit Ornamenten, in dem Zendaya auftrat. Das Kleid der 27-jährigen Schönheit wies einen großen Schlitz auf, der die Haut um ihren Nabel freilegte und ihre Intimbereiche sauber bedeckte.

Die Schauspielerin, die kürzlich zugab, dass es ihr „komisch“ vorkam, ihren Co-Star und Freund Timothée Chalamet im Film zu küssen, strahlte Glamour in einem modernen Outfit aus.

Mit minimalem Make-up und keiner formellen Frisur behielt sie ihre natürliche Schönheit im Mittelpunkt ihres Gesamtbildes.

Kurze Zeit später gesellten sich Timothy, Florence Buck, Anya Taylor-Joy, Sophia Carson und Austin Butler zu ihr auf den roten Teppich.

Siehe auch  Die Europäische Union hat den Termin für den Beitritt Bulgariens zum Schengen-Raum bekannt gegeben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert